Weil ALLE Kinder
unsere Zukunft sind!
Abschlusstagung des Projekts Pflegekinderhilfe

Zur bundesweiten Abschlusstagung des 3-jährigen Projekt Pflegekinderhilfe des Deutschen Jugendinstitut (DJI) und des Deutschen Institut für Jugendhilfe und Familienrecht (DIJuF) vom 10. bis 11.12.2008 in Bonn kamen unter dem Motto „Kinder in Pflegefamilien: Chancen, Risiken, Nebenwirkungen“ ca. 130 Fachleute aus Forschung, Jugendhilfe und Verbänden zusammen.

Noch weit mehr Interessenten hätten gerne teilgenommen, was den großen Bedarf an empirischen Ergebnissen im Bereich Pflegekinderhilfe deutlich machte.

Das Bundesfamilienministerium (BMFSFJ) als Auftraggeber der Studie erhofft sich wichtige Anstösse für eine positive Weiterentwicklung der Pflegekinderhilfe in Deutschland und eine Überwindung „ideologischer Grabenkämpfe“.

In Referaten stellten die Wissenschaftler wichtige Ergebnisse vor, die in Arbeitskreisen vertieft und diskutiert wurden. Mitte des Jahres 2009 wird das DJI ein neues Handbuch zur Pflegekinderhilfe vorlegen. Einzelne Exposés der Forscher stehen bereits im Internet zur Verfügung auf der Projektseite des DJI .

Fünf PFAD-Mitarbeiterinnen nahmen an der Veranstaltung teil und werden die Ergebnisse des Forschungsprojekts in den Verband tragen und zur Diskussion stellen.
 
Startseite | Impressum | Sitemap