Weil ALLE Kinder
unsere Zukunft sind!
"Umgangskontakte von Pflegekindern mit ihren leiblichen Eltern" am 05.09. in Husum

Am 05.09. referieren Rechtsanwalt Peter Hoffmann und PFAD Fachreferentin Dr. Carmen Thiele in Husum über das Thema "Umgangskontakte von Pflegekindern mit ihren leiblichen Eltern - Sozialpädagogische und rechtliche Aspekte".Das Seminar des PFAD Bundesverbandes e.V. findet in Kooperation mit der Landesgruppe PFAD Nordfriesland e.V. statt.

Die Thematik der Umgangsgestaltung für Pflegekinder ist oft ein kontrovers diskutiertes Thema. Es wirken in diesem Bereich Vorschriften aus dem Familienrecht (BGB). Aber die im Kontext von Trennung und Scheidung entwickelten familienrechtlichen Regelungen passen oft nicht für Pflegekinder. Das Kinder- und Jugendhilferecht (SGB VIII) sieht vor, dass im Rahmen der Hilfeplanung einvernehmliche Übereinkünfte ausgehandelt werden, die für die Entwicklung der Pflegekinder dienlich sind (Kindeswohlgebot).

Wie schafft man einvernehmliche Regelungen? Welche Hilfen brauchen Pflegeeltern? Welche Hilfen brauchen die leiblichen Eltern/-teile? Was soll das Jugendamt zur Verfügung stellen?

Viele interessante Fragen, die im Rahmen dieser Veranstaltung diskutiert und beantwortet werden.

zum Veranstaltungsflyer

 
Startseite | Impressum | Sitemap