Weil ALLE Kinder
unsere Zukunft sind!
09.10. in Potsdam: Seminar "Soziale Elternschaft" und Konzert von "Fosterfamily & Friends"

Am 09.10. finden in Potsdam zwei interessante Veranstaltungen statt, zuerst ein informatives Seminar, dann ein mitreißendes Konzert:

ImageVon 11.30 - 16.00 Uhr bietet der PFAD Bundesverband in Kooperation mit dem Ortsverband PFAD-Potsdam und dem PFAD FÜR KINDER Landesverband Berlin-Brandenburg unter dem Titel "Auch das Glück genießen können und dürfen" ein Seminar über die "Soziale Elternschaft im Spannungsfeld pädagogischer Herausforderung und gefühlter Elternschaft" an. Als Referentin konnte Diplomsozialarbeiterin Barbara Beckmann gewonnen werden.

Pflegeeltern leben in einem besonderen Spannungsverhältnis von öffentlichem Auftrag und familiärer Privatheit. Erkenntnisse aus der Forschung zeigen, dass "erfolgreiche" Pflegefamilien sich als Familie fühlen, in der neben der Integration der Biografie des Pflegekindes und seiner Familie auch elterliche Liebe ihren Platz hat.

Informationsflyer mit Anmeldung

 

ImageIm Anschluss daran findet ab 17 Uhr das Konzert "Gospel & Rhythm" mit der Gruppe "Fosterfamily & Friends" in der Nikolaikirche statt. Mit dieser Veranstaltung möchte sich PFAD bei der Stadt Potsdam für ihre Arbeit mit Pflegekindern und ihren Familien bedanken.

Der Landesverband PFAD FÜR KINDER Berlin-Brandenburg organisiert dieses Konzert in Kooperation mit dem PFAD-Potsdam Ortsverband zugunsten der Pflegekinderhilfe.

Die SängerInnen und MusikerInnen sind aktuelle und ehemalige Pflege-/Adoptivkinder und Pflege-/Adoptiveltern aus Berlin und Freunde, die dieses musikalische Projekt und dessen Öffentlichkeitsarbeit unterstützen möchten.

Konzert-Flyer

 
Startseite | Impressum | Sitemap